Der neue iFi ZEN Stream (unten) mit dem ZEN DAC. (Bild: iFi)
Der neue iFi ZEN Stream (unten) mit dem ZEN DAC. (Bild: iFi)

Neuer digitaler Mini-Streamer

iFi erweitert ZEN Serie um neuen "ZEN Stream"

Der neue ZEN Stream erweitert iFis ZEN-Serie nun um eine kompakte Streaming-Bridge. Im Gegensatz zu den zuletzt vorgestellten Geräten der 2. Generation ist der neue ZEN Stream eine komplette Neuentwicklung.

Wie alle Geräte der ZEN Serie kommt die neue Streaming Bridge im kompakten Aluminiumgehäuse mit den Maßen 158 x 100 x 35 mm. Auf dem Gerät selbst finden sich zwar einige Bedienelemente, die meisten Einstellungen werden aber über eine Bedienoberfläche im Webbrowser vorgenommen.

iFi Audio beschreibt den ZEN Stream als „Audio-Transport", da er Audiodaten unverfälscht und digital an einen externen D/A-Wandler weitergeben soll. Er unterstützt Abtastraten in PCM bis 384 kHz und DSD 256. Der Anschluss ans Netzwerk erfolgt über WiFi Modul oder Ethernet.

Der neue ZEN Stream unterstützt Spotify und Tidal Connect, versteht UPnP/DLNA und AirPlay, und soll später per Update auch mit Chromecast kompatibel werden. Zudem ist er aktuell „ROON tested", die vollwertige ROON Ready-Unterstützung soll noch kommen. Eigene Musiksammlungen können per USB angeschlossen werden; der ZEN Stream kann aber auch Musik von einem NAS streamen.

Zum Anschluss externer D/A-Wandler stehen jeweils ein S/PDIF (Koax) und ein USB3.0 Ausgang auf der Rückseite zur Verfügung. Beide Ausgänge verfügen zudem über iFi's ANC-Technologie (Active Noise Cancelling).

Der ZEN Stream ist ab sofort lieferbar und soll ca. 400€ UVP kosten, wobei eine Stromversorgung aus iFi's „Silent Power" Serie zum Lieferumfang gehört.

Weitere Informationen zur Marke iFi

Bildergalerie

Der iFi ZEN Stream von vorne
2 Bilder
Die Anschlüsse des iFi ZEN Stream
Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren