Glossar

S/PDIF

Sony/Philips Digital Interface

Das „Sony/Philips Digital Interface Format“ überträgt Musikdaten von CD-Playern & Co. zum DAC – nur in einer Richtung. Strenggenommen bezeichnet S/PDIF nur die elektrische Digitalverbindung, es wird aber oft auch für die optische Verbindung via Toslink-Stecker verwendet. Die Datenformate sind in beiden Fällen identisch, wobei Toslink den Vorteil der galvanischen Trennung bietet. Ein etwas anderes Format verwendet der professionelle, symmetrische AES/EBU-Standard.

Zurück

Das Beste aus STEREO

HiFi Exklusiv 2/2019

Zum Lesen und Träumen, Zurücklehnen und Genießen:
die Highend-Highlights Mehr


HiFi Jahrbuch 1/2019

620 Top-Produkte im Vergleich: Klangcheck, Preise, Technik. Mehr


HiFi analog SPEZIAL

Faszination analog Musik hören. Holen Sie sich den Vinyl-Spaß zurück! Mehr


MODERN CLASSICS

Zeitloses HiFi Mehr
 


Lautsprecher SPEZIAL

Tests, Infos, Tipps und Tricks rund um alle Lautsprechertypen. Mehr


HiFi Classics 2017

Klassische HiFi-Schätze Mehr
 


STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren