Technics SL-100C (Bild: Technics)
Technics SL-100C (Bild: Technics)

SL-100C und SL-1210MK7 in Silber

Zwei neue Plattenspieler von Technics

Technics kündigt neuen bezahlbaren Plug'n'Play-Plattenspieler "SL-100C" und silberne Version des SL-1210MK7 an.

Technics´ neuer SL-100C Plattenspielers vereint die klassischen Merkmale eines Plattenspielers aus dem Hause Technics, wie den eisenkernlosen Direktantriebsmotor, der präzisen Motorsteuerung, einem soliden zweilagigen Chassis und dem S-förmigen Aluminium-Tonarm, und rundet das Sortiment nach unten ab.

„Der große Erfolg des SL-1500C, der jedem HiFi-Enthusiasten ein breites Spektrum an klassischen Eigenschaften bietet, hat gezeigt, dass wir mitten ins Schwarze getroffen haben“, sagt Frank Balzuweit, Produkt-Manager von Technics Europa. „Die Nachfrage nach dem qualitativ hochwertigen „plug‘n‘play“-Plattenspieler ist bis heute hoch und hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Jedoch vernehmen wir weiterhin eine Nachfrage vom Markt, ein weiteres Angebot zu einem noch attraktiveren Preis zu gestalten“, fügt Balzuweit hinzu.

Daher kommt der neue SL-100C mit einem integrierten Tonabnehmersystem, dem Audio Technica VM95C, dessen konische Abtastnadel für eine präzise Abtastung sorgen soll. Die technische Auslegung des VM95C gewährleistet eine weitgehende Kompatibilität mit typischen Phono MM-Eingängen von HiFi-Verstärkern. Zusätzlich verfügt der SL-100C über einen automatischen Tonarmlift, der den Tonarm am Ende einer Schallplatte anhebt. Diese Funktion kann auf Wunsch auch deaktiviert werden.

Der SL-100C wird ab Juni 2021 zu einem Preis von etwa 900 Euro im Handel erhältlich sein. Außerdem kündigt Technics eine neue silberne Version des SL-1210MK7-Drehers an, die ebenfalls um 900 Euro kosten soll und bereits ab Mai erhältltich sein wird.

Weitere Informationen zur Marke Technics

 

Bildergalerie

SL-1210MK7 in Silber
2 Bilder
Technics SL-100C
Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren