Kostenloses Firmware-Update

Qobuz kommt auf Cambridge-Streamer

Der britische Gerätehersteller integriert den französischen Streaming-Dienst.

Brexit hin oder her: Französische Lossless-Musikdaten überqueren auch in Zukunft mühelos den Ärmelkanal und finden nun auch Eingang in die Netzwerkspieler von Cambridge Audio. Wer den Streamer Azur 851N oder CXN (V2) oder den Vorverstärker mit integriertem Netzwerkspieler Edge NQ besitzt, wird in der zugehörigen „StreamMagic“-App über eine verfügbare Aktualisierung informiert. Anschließend lässt sich auf Knopfdruck ein Over-The-Air-Update für die Geräte starten. Danach können Qobuz-Abonnenten auf Lossless-Musik ihres Lieblings-Streaming-Dienstes zugreifen. Und wer „Qobuz Studio“ oder „Sublime+“ abonniert hat, kommt sogar in den Genuss von HiRes-Musik mit bis zu 24 Bit und 192 kHz.

Mehr zu Cambridge Audio

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren