Yoyo L (Bild: Cambridge Audio)
Yoyo L (Bild: Cambridge Audio)

All-in-One von Cambridge: YOYO L

Cambridge Audio erweitert seine Familie kompakter Funklautsprecher nach oben: Während Yoyo S und Yoyo M nur via Bluetooth Musikdaten empfangen können, ist der neue Yoyo L zusätzlich WLAN-tauglich und kann Musik über Spotify Connect oder via Chromecast built-in aus diversen Apps entgegennehmen. Außerdem lassen sich lokale Quellen über analoge Miniklinke, S/PDIF optisch oder über den HDMI-Rückkanal anbinden. In seinem stoffbespannten Gehäuse mit 27 cm Kantenlänge beherbergt der vier Kilo schwere Lautsprecher 6 Lautsprecher-Chassis: je einen Breitbandtreiber und einen Subwoofer auf der Front sowie links und rechts. Bedient wird der Yoyo L über das Touch-Feld auf seiner Oberseite oder über die beigepackte Fernbedienung. Er kann sogar die Befehle der TV-Fernbedienung lernen. Er ist ab sofort in Dunkelgrau und Hellgrau erhältlich und kostet rund 400 Euro.

Zur Übersicht

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren