Duo (Bild: Cambridge Audio)
Duo (Bild: Cambridge Audio)

Solo, Duo

Phono-Preamp mit Balance-Steller

Tonabnehmer geben ja mitunter den linken und rechten Kanal nicht mit genau demselben Pegel wieder. Um diesen Balancefehler gleich an der Quelle auszugleichen, haben die beiden neuen Phono-Vorverstärker von Cambridge Audio auf der Rückseite einen kleinen Drehknopf, mit dem sich die Kanal-Ungleichheit um bis zu 4 dB einebnen lässt. Der „Solo“ (175 Euro) ist ein reiner Phono-MM-Preamp, während der „Duo“ (300 Euro) separate Eingänge für MM- und MC-Tonabnehmer bietet. Er ist zudem mit einer Kopfhörerbuchse samt Lautstärkesteller ausgestattet. Dank Auto-Standby reduzieren beide Geräte den Stromverbrauch nach 20 Minuten Leerlauf auf unter 0,5 Watt. Sie sind ab sofort  im Fachhandel und über cambridgeaudio.com verfügbar.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren