Aktuelle News

F700, F701, F704 (von links, Bilder: Fyne Audio)
F700, F701, F704 (von links, Bilder: Fyne Audio)

Neue Regal- und Standboxen

Fyne Audio erweitert die 700er-Serie

Nach der F702, die wir in STEREO 6/2019 getestet haben, kommen jetzt die Kompaktmodelle F700 und F701 und die Standbox F704.

Sie werden in Schottland entwickelt und hergestellt, und ihre Spezialität ist die koaxiale Anordnung von Tiefmittel- und Hochtöner als Punktschallquelle. Außerdem haben die 700er-Lautsprecher von Fyne Audio eine nach unten gerichtete Reflexöffnung und ein Doppelkammergehäuse. Die Regalboxen F700 (3000 Euro/Paar) und F701 (6500 Euro/Paar, komplett mit Standfüßen) sind Zweiwegesysteme, während bei der Standbox F704, dem Topmodell der Serie (12.500 Euro/Paar), ein zweiter Tieftöner den Frequenzumfang nach unten erweitert. Alle 700er Modelle sind in Hochglanz-Schwarz oder -Weiß oder Nussbaum-furniert erhältlich.

Mehr zu Fyne Audio

Die Anschlussklemmen, hier bei der F700 (Bild: Fyne Audio)
1 Bilder

Suche im News-Archiv

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren