Marken

Martin Logan

Martin Logan Ethos & Balance Force 210

Getestet in Heft 12/2014
Sie steht ihrer größeren Schwester Montis in Auflösung und Raumabbildung nicht nach, mit Subwoofer hat sie sogar die Nase vorn. Großartig!

Martin Logan Montis

Getestet in Heft 11/2013
Zu Unrecht fristen Elektrostaten ein Nischendasein. Das überragend luftige, schnelle und präzise, dabei emotionsgeladene Klangbild der teilaktiven Montis verdient weithin Beachtung!

Martin Logan Motion 15

Getestet in Heft 10/2013
Kleine, vitale Amerikanerin mit superbem Hochtöner, der auf dem „Air Motion Transformer“ basiert. Auffallend gutes Timing und räumlich wie tonal gelungene Gesamtkomposition. Ausgesprochen hochkarätiger und überzeugender Lautsprecher, wenngleich auch nicht billig.

Martin Logan Motion 40

Getestet in Heft 12/2012
Mit der Motion-Baureihe ergänzt Martin Logan seine Flächenstrahler und Hybridkonzepte mit einer preiswerten Serie, die dank hochwertigster Ingredienzien durch spektakuläre Auflösung, Präzision, sehr hohen Wirkungsgrad und Spielfreude positiv auffällt. Pegelfester Audiophiler.

Martin Logan Electro Motion ESL

Getestet in Heft 1/2012
Die Amerikaner haben Nägel mit Köpfen gemacht. Zu einem erstaunlich attraktiven Preis haben sie modernste Elektrostatentechnik mit hoher Praxistauglichkeit in Einklang gebracht. Die Logan klingt insbesondere in puncto Bassanbindung klar besser als ihre Vorgängerinnen, ist verstärkerunkritisch und erstaunlich pegelfest. Ein großer Schritt nach vorn!

Martin Logan Motion 12

Getestet in Heft 11/2011
Ein in puncto Raumabbildung schon sehr audiophil daherkommender Lautsprecher. Bass- und Mittelton spielen bei vernünftigen Pegeln homogen mit dem schnellen Air-Motion-Hochtöner zusammen, der sehr fein auflöst, manchmal aber geringfügig zu vorlaut in Erscheinung tritt. Ein gelungener Kompromiss aus Allrounder und HighEnder.

Martin Logan Dynamo 1000

Getestet in Heft 5/2011
Der 12-Zoll-Polypropylen-Tieftöner des Dynamo 1000 spielt druckvoll, aber vor allem impulstreu. Deshalb harmoniert er auch mit Folienlautsprechern sehr gut. Präzision ist eher sein Ding als purer Schub. Auch fürs Heimkino eine sinnvolle Ergänzung.

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren