Marken

Devialet

Devialet Expert 220 Pro

Getestet in Heft 11/2018
Devialet hebt seine revolutionäre Verstärkertechnik mittels „Core Infinity“ auf die nächste Stufe. Das geniale Bedienkonzept wurde ebenfalls weiter verfeinert. Der so praktische wie umfangreiche Online-Konfigurator und „SAM“ machen den Devialet ohnehin einmalig. Die exzellenten Werte samt hoher Leistung und Störabständen sowie sehr niedrigen Verzerrungen bestätigen Devialets technisches Verstärkerkonzept. Selbst die Kanaltrennung des ultrakompakten Amps fällt üppig aus. Superber Klang!

Devialet Phantom Gold

Getestet in Heft 7/2017
Vielseitiger Aktivlautsprecher mit flexibler Ausstattung, mitreißendem Klang und atemberaubend schönem Design. Die Phantom Gold ist hervorragend verarbeitet, was man beim Anfassen der über elf Kilo wiegenden Aluminiumkugel auch sofort merkt. Die internen DACs verarbeiten Signale bis 192 kHz, mit an Bord sind ein optischer Digitaleingang sowie Airplay, BT, LAN und WLAN. Über den optionalen Konnektor „Dialog“ (um 250 Euro) kann man einen weiteren optischen und einen USB-Eingang hinzufügen. Außerdem verwaltet der Dialog-Hub bis zu 24 Phantoms und dient somit als zentrales Bindeglied im Multiroom-Verbund mehrere Devialet-Sets. Aufgrund ihrer DSP-bedingten Signalverzögerung ist es nicht möglich, die Phantom Gold gemäß unserer gewohnten Standards zu messen.

Devialet Phantom Silver

Getestet in Heft 6/2016
Vollendetes Design, superbe Bedienung und ein tadelloser Klang. Devialets Phantom ist tatsächlich eine Traumanlage für jeden eingeschworenen „Mobile-Media“-Nutzer.

Devialet Atohm GT1-DEV

Getestet in Heft 1/2015
Sie suchen eine feine, gut gemachte Kleinbox mit französischer Leichtigkeit. Dann treten Sie ins Atohm-Zeitalter ein! In Kombination mit Devialets 120 zeigt die GT1 ihr ganzes Können – und „SAM“ macht‘s „rund“!

Devialet 110

Getestet in Heft 11/2013
Mit dem 110 macht Devialet die Vorzüge des alten D-Premier für eine größere Hörerschaft zugänglich. Das technisch brisante Konzept überzeugt mit hohem Komfort, tollen Messwerten sowie überragendem Klang.

Devialet D-Premier

Getestet in Heft 4/2011
Revolutionärer Verstärker mit der Klangqualität eines höchstwertigen Class A-Amps und der Kraft wie Effizienz von Class D. Vielfältige Bedienoptionen, und obendrein ist der Franzose noch ein erstklassiger D/A-Wandler. Dafür ist der Preis mehr als okay.

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren