iOS-Kontrollzentrum, One, HomePod (Bilder: Sonos, Apple, Screenshot: STEREO)
iOS-Kontrollzentrum, One, HomePod (Bilder: Sonos, Apple, Screenshot: STEREO)

Multiroom-System

Sonos: Update auf Airplay 2

Die Multiroom-Lautsprecher Beam, One, Playbase und Play: 5 MK2 von Sonos sind ab sofort kompatibel mit Apples neuem Streaming-Protokoll Airplay 2. Sonos stellt jetzt ein entsprechendes Update bereit. Nach der Aktualisierung erscheinen die Sonos-Modelle im iOS-Porti in der Liste der Airplay-Endgeräte und können dort auch zusammen etwa mit Apples HomePod-Lautsprechern zu einem Hersteller-übergreifenden Multiroom-System aktiviert werden. Wir haben das gleich mal mit dem Sonos One ausprobiert: Es funktioniert, wie von Sonos gewohnt, prima – auch mit einem Stereo-Paar der Sonos One. Voraussetzung ist ein iOS-Gerät mit iOS 11.4. Neuerdings ist auch iTunes 12.8 auf dem Mac unter dem neuesten MacOS 10.13.6 Airplay-2-tauglich, nicht jedoch iTunes für Windows. Die Sonos-Lautsprecher können nun also auf iPhone & Co. aus jeder App mit Musik versorgt werden und auch via Sprachbefehl auf den Streaming-Dienst Apple Music zugreifen. Umgekehrt erscheinen aber Apples HomePods nicht in der Sonos-App.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren