JBL L82 Classic (Bild: JBL/Harman Luxury Audio)
JBL L82 Classic (Bild: JBL/Harman Luxury Audio)

Klassicher Monitor aus den USA

Neue Kompakte von JBL: L82 Classic

Basierend auf den 2018 vorgestellten JBL L100 Classic, präsentiert Harman Luxury Audio nun das zweite Modell der Serie, die kompakte JBL L82 Classic.

Dabei handelt es sich um die Regalversion der legendären JBL L100 3-Wege-Lautsprecher aus dem Jahr 1970, die als Heimvariante des JBL 4310 Pro Studio Monitors mit ihrem ikonischen Design zu den weltweit bekanntesten Lautsprechern zählen. Sie greifen bewusst das Vintage-Design des großen Bruders JBL L100 Classic, inklusive dem Korpus im klassischen Walnussholzfurnier und der Lautsprecher-Abdeckung aus markanten Quadrex-Schaumstoff in Orange, Schwarz oder Blau.

Beim JBL L82 Classic setzen die Ingenieure von Harman auf ein kompaktes Gehäuse, das wahlweise aufrecht oder liegend platziert werden kann. Bestückt ist es mit modernen akustischen Komponenten als 2-Wege-System. Ein kultiger 8-Zoll Weißkegel-Tieftöner (JW200PW-6 Pure Pulp) im Gussrahmen soll in Kombination mit dem nach vorne abstrahlenden Bassreflex-Design für ein solides und beeindruckendes Klangfundament sorgen. Ergänzt werden diese durch den 1-Zoll Titan-Hochtöner vom Typ JT025TI1-4 mit Waveguide-Technologie, der saubere Höhen und eine außergewöhnliche Dynamik verspricht.

Moderne Frequenzweichen runden die Ausstattung der JBL L82 Classic ab und sollen zusammen mit den Treibern einen außergewöhnlichen Dynamik- und Kontrastbereich, hohe Ausgangsleistung und einen präzisen, druckvollen Bass ermöglichen. Dabei sorgt der kompakte Lautsprecher laut Herstelerangaben mit hoher Detailauflösung, geringer Verzerrung und naturgetreuer Studiowiedergabe für eine zeitlose Akustik. Über den auf der Schallwand platzierten HF-Regler lässt sich der Klang zudem individuell anpassen. Abgerundet wird der ikonische Look der JBL L82 Classic durch die beiden goldbeschichteten Anschlussports auf der Rückseite.

So ausgestattet messen die JBL L82 Classic je 42 x 281 x 32 Zentimeter (Höhe x Breite x Tiefe, inklusive Abdeckung), bringen knapp 13,7 Kilogramm auf die Waage und lassen sich damit sehr flexibel platzieren. „Der JBL L100 Classic war ein enormer Erfolg und hat den klassischen JBL-Sound sowie das ikonische Design der 1970-Jahre mit neuem Leben erfüllt“, erklärt Jim Garrett, der als Senior Director verantwortlich ist für die Produktstrategie und -Planung bei Harman Luxury Audio. „Mit dem JBL L82 Classic bieten wir die gleiche herausragende Klangqualität und das klassische Design mit hohem Wiedererkennungswert, jedoch bei deutlich geringerem Platzbedarf. Die JBL L82 Classic ergänzen einerseits die L100-Familie und passen andererseits perfekt in die lange Tradition erfolgreicher 2-Wege-Lautsprecher aus dem Hause JBL.“

Die JBL L82 Classic sind ab sofort im autorisierten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 2.200 EUR pro Paar. Als Zubehör sind die JS-80-Bodenständer verfügbar, die ebenfalls paarweise angeboten werden (UVP 200 EUR). Sie ergänzen perfekt die JBL L82 Classic und heben die kompakten Lautsprecher auf die richtige Position für entspannten Musikgenuss. Außerdem bieten Harman zusätzliche Lautsprecher-Abdeckungen in den Farben Orange, Schwarz und Blau an, die im Paar mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 107 EUR erhältlich sind.

JBL L82 Classic Farbvarianten
3 Bilder
JBL L82 Classic ohne Abdeckung
JBL L82 Classic mit Ständern
Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren