Test: Kompaktlautsprecher

JBL L100 Classic

Vollmundig, wuchtig, rustikal. Herstellerlegende James B. Lansing oder kurz „JBL“ lässt ein Erfolgsmodell von 1970 wieder aufleben. Eher Nostalgie und Ritt auf der Retro-Welle oder eine willkommene Bereicherung?

| Tom Frantzen

Wenn Sie sich als Leser fragen, ob dies ein HiFi-Oldie oder ein aktueller Test ist, geht es Ihnen nur unwesentlich anders als mir. Denn die JBL L100 Classic ist die Reinkarnation eines Klassikers von 1970. Freilich flossen in die zudem etwas größere Wiederauflage neueste Treibertechnologie, hochwertige Bauteile und vor allem der aktuelle Erkenntnisstand der JBL-Ingenieure in das Produkt ein, das sich streng genommen schlecht kategorisieren lässt und irgendwo zwischen üblichen Kompakt- und Standlautsprechern einfügt.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren