Komplett drahtloses Heimkino-Lautsprechersystem von DALI
Komplett drahtloses Heimkino-Lautsprechersystem von DALI

Neue „Equi“-Komponenten

DALI erweitert sein Drahtlos-System

Als DALI im Herbst 2018 seine Callisto-C-Serie vorstellte, war das nur der zaghafte Start ins Drahtlos-Zeitalter. Jetzt wird das Funksystem komplettiert und bekommt einen neuen Namen: Equi.

Erstmals lässt sich mit DALIs Funktechnik nun ein komplett drahtloses Surround-System aufbauen. Dazu erweitert DALI die aktive Oberon-Serie um einen drahtlosen Center (Vokal C, 700 Euro) und bietet für den Subwoofer einen separaten Funkempfänger an (Wireless Subwoofer Receiver WSR, 150 Euro). Außerdem kann der Fernsehton nun über das optional erhältliche HDMI-Modul (400 Euro) in den Sound Hub eingespeist werden. Schließlich hält die Drahtlos-Technik nun auch in DALIs Oberklasse Einzug: Die Standbox Rubicon 8 gibt’s jetzt in einer Aktiv-Version mit 250 Watt starken Class D-Endstufen für 4000 Euro pro Stück. Wie ihr passives Pendant ist sie mit drei 17er Tiefmitteltönern bestückt, die verschiedene Frequenzbereiche abdecken. Den Hochtonbereich übernehmen eine Gewebekalotte und ein Bändchen. Die  Rubicon 8 C ist 1,10 m hoch und wahlweise Hochglanz-lackiert oder Echtholz-furniert erhältlich. Voraussetzung für den kabellosen Betrieb der Aktivboxen ist DALIs Sound Hub, der die per Kabel oder Bluetooth zugespielten Signale über eine digitale Funkstrecke mit verlustfreien 96 kHz und 24 Bit zu den Lautsprechern überträgt. Über zwei Erweiterungsschächte kann der Sound Hub mit einem BluOS-Netzwerkmodul und mit dem neuen HDMI-Modul bestückt werden.

Mehr zu DALI

DALI Rubicon 8 C, Front und Rückseite mit Aktiv-Modul
4 Bilder
DALI Aktiv-Center Oberon Vokal C
DALI HDMI-Einschub für den Sound Hub
DALI Funkempfänger für Subwoofer
Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren