DS Audio DS003 (Bild: DS Audio)
DS Audio DS003 (Bild: DS Audio)

Bezahlbarer Opto-Abtaster mit High End-Technik

Neues DS Audio-Modell „DS003“ profitiert vom „Grand Master“

Dank der vom größten Modell, dem sündteuren „Grand Master“, entliehenen Konstruktion profitiert nun auch das deutlich günstigere „DS003“ von der weiterentwickelten Technik mit kanalgetrennter Photosensorik und einem gewichtsreduzierten, abschattenden Element.

Die sogenannte „Shading Plate“ besteht beim DS003 aus 99,9% reinem Beryllium. Auch konnte die bewegte Masse gegenüber der Vorgängergeneration um 50% von 1,56 auf 0,74 Milligramm reduziert werden. Weil gleichzeitig die Ausgangsspannung des Abtasters von 40 auf 70mV gesteigert werden konnte, ist das DS003 überaus effizient. In Kombination mit der dazugehörigen Phono EQ Unit sollen so hervorragende Rauschabstände möglich sein, die besonders eine gesteigerte Dynamik und Feinauflösung zur Folge haben sollen.

Die verwendeten Innenleiter des DS003 besitzen einen rund 1.6-fach vergrößerten Leitungsquerschnitt, was im Vergleich zum Vorgänger zu einem verbesserten Signalfluss führen soll. Das Gehäuse des Tonabnehmers besteht aus der vorteilhaften Aluminiumlegierung A5052 und adaptiert die Resonanzen mindernde Formgebung eines Grand Master inklusive dem senkrecht stehenden Lichtelement. Als Phonoentzerrer und Spannungslieferant dient dem Abtaster mit Line Contact-Schliff eine durchgängig analog arbeitende EQ-Unit, welche die charakteristische Designsprache des Top-Modells trägt.

Alle innen verbauten Platinen besitzen eine Stärke von 2 Millimtern, womit gegenüber den bislang 1,6 Millimeter starken Platinen der Vorgängerversion eine weitere Verbesserung einhergeht. Klanglich von Vorteil soll auch die Erhöhung der Kupferdicke von 35μ auf 70μ sein. Für den besonders anspruchsvollen Schallplattenhörer spendierte DS Audio der DS003 EQ-Unit insgesamt vier wählbare Cuttoffs des Tiefbassbereichs. So soll die optimale Einbindung in jedes HiFi System sichergestellt werden.

Das wegen seiner aufwändigen Gehäuseform auch optisch an die große DS Audio-Referenz erinnernde DS003 wird In Deutschland voraussichtlich schon im Juli bei ausgesuchten HiFi-Händlern für 5.500 Euro (Komplettsystem inkl. Tonabnehmer und EQ-Unit) erhältlich sein.

Mehr zur Marke DS Audio

 

Bildergalerie

DS Audio DS003 Tonabnehmer
2 Bilder
DS Audio DS003 EQ-Unit
Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren