DS-Audio–E1-Tonabnehmer (Bild: DS Audio)
DS-Audio–E1-Tonabnehmer (Bild: DS Audio)

DS E-1

Opto-Abtaster für Preisbewusste

Der japanische Hersteller DS Audio bietet mit dem Komplettsystem DS E-1 einen kostengünstigen Einstieg in die Technik der optoelektronischen Tonabnehmer für Vinyl-Platten. Dabei werden die Auslenkungen des Nadelträgers über einen Lichtstrahl von einem Photo-Sensor erfasst, der sie in elektrische Schwingungen umwandelt. Das System kommt also völlig ohne Spulen und Permanentmagnete aus, weshalb die bewegte Masse minimal ist. Weil aber der Opto-Sensor, anders als herkömmliche Abtaster, nicht dem Induktionsgesetz unterliegt, kann er nichts mit der üblichen RIAA-Entzerrung anfangen. Deshalb liefert DS Audio einen speziellen Entzerrer-Vorverstärker gleich mit – er stellt zugleich die Versorgungsspannung für den Abtaster bereit. Das Gerät kann über seine Cinch-Ausgänge an jeden Hochpegeleingang angeschlossen werden. Das Komplettsystem, das vollständig analog arbeitet, kommt im Laufe des Frühjahrs für 2750 Euro in den Handel.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren