NAD M10 V2 (Bild: NAD)
NAD M10 V2 (Bild: NAD)

Jetzt mit Surround-Sound

M10 V2: NADs kompakter „Masters“-Amp geht in die zweite Runde

Zwei Jahre nach der Einführung des kompakten Streaming-Verstärkers M10 aus NADs Master-Serie bringen die Kanadier nun eine überarbeitete „V2“-Version.

Das wohl größte Update zum Vorgänger findet sich in der nun hinzugekommen Möglichkeit, neben klassicher Stereo-Wiedergabe auch Dolby® Digital Surroundsound abzspielen. Über die kostenlose BluOS™ App, die weiterhin zur Steuerung aller Streaming-Funktionen des M10 V2 genutzt wird, können nun zwei zusätzliche kabellose BluOS™-fähige Lautsprecher oder ein entsprechender Verstärker für die Wiedergabe der beiden rückwärtigen Surround-Kanäle eingebunden werden, während die Hauptlautsprecher die Front-kanäle abspielen. Auf diese Weise lassen sich nun Dolby® Digital Soundtracks in den Tonformaten 4.0, 4.1 oder 4.2 wiedergeben.

Darüber hinaus bietet der NAD M10 V2 eine aktualisierte Verstärkerabstimmung mit um 6 dB höheren Ausgangspegeln für eine verbesserte Nutzung der integrierten Raumkorrektur Dirac Live®, der Klangregler und der Subwooferausgänge. Ebenfalls neu ist das IPS-Display des zentralen, 18 cm großen Touchscreens. Es soll realistischere Farben und einen größeren Betrachtungswinkel ermöglichen als das Display des ursprünglichen M10. Schließlich wird der Lieferumfang des M10 V2 jetzt um eine kompakte Infrarot-Fernbedienung erweitert.

Wie bisher bietet der Streaming-Verstärker mit 2 x 100 Watt dank BluOS™-Integration Zugang zu zahlreichen Streamingdiensten und Internet-Radiostationen, Musikwiedergabe von USB- und NAS-Festplatten oder per Bluetooth, sowie ausgereifte Multiroom-Funktionen. Dank bidirektionalem Bluetooth, kann er Musik auch an drahtlose Kopfhörer weitergeben. Zudem unterstützt der M10 V2 AirPlay 2, und lässt sich als Wiedergabegerät in ein Roon-Netzwerk einfügen.

Der NAD M10 V2 wird ab Ende August zum unveränderten Preis von um 3.000€ im autorisierten Fachhandel erhältlich sein.

Weitere Informationen zur Marke NAD

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren