An TWS Enterprises

McIntosh verkauft Audio Research

Die private Firma TWS Enterprises des ehemaligen Audio Research-Vertriebsleiters Trent Suggs hat offenbar zugestimmt, die Traditionsfirma von der McIntosh Group zu kaufen.

Audio Research, die vor allem für ihre Röhrenverstärker bekannt sind und dieses Jahr fünfziges Jubiläum feiern, wurden vor sechs Jahren von der McIntosh Group gekauft.

Jetzt ändern sich die Besitzverhältnisse scheins abermals, da die Firma TWS Enterprises, deren alleiniger Inhaber Trent Suggs ist, nun die traditionsreiche, amerikanische Elektronik-Schmiede gekauft hat. Suggs will dann seine usprüngliche Rolle als Vertriebsleiter für Nordamerika, zusätzlich zu seiner neuen Stellung als Präsident, wieder aufnehmen.

Der Standort für Entwicklung und Fertigung soll weiterhin in Minneapolis in den USA bestehen bleiben.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren