PHO-500 (Bild: Vincent)
PHO-500 (Bild: Vincent)

PHO-500

Günstiger Phono-Preamp mit separatem Netzteil

Vincent bietet ab sofort den zweiteiligen Phono-Vorverstärker PHO-500 an: Er besteht aus zwei 13 cm breiten und gut 20 cm tiefen Gehäusen, von denen eines die Stromversorgung, das andere die Audio-Elektronik beherbergt. Auf diese Weise sollen Brumm-Einstreuungen in die sensible Elektronik vermieden werden. Die Eingangskapazität für Phono MM und der Eingangswiderstand für MC-Tonabnehmer lassen sich an einem „Mäuseklavier“ auf der Unterseite individuell anpassen. Als Sahnehäubchen hat Vincent einen A/D-Wandler eingebaut, der die Phono-Signale mit bis zu 24 Bit und 192 kHz digitalisiert und über USB an den PC ausgibt. Der PHO-500 ist in Schwarz oder Silber erhältlich und kostet 550 Euro.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren