aus "Deezer Elite" wird "Deezer HiFi"
aus "Deezer Elite" wird "Deezer HiFi"

aus "Deezer Elite" wird "Deezer HiFi"

Deezer HiFi für alle

Schon seit einigen Jahren bietet Deezer eine Lossless-Version seines Musik-Streaming-Dienstes unter dem Namen „Deezer Elite“ an. Allerdings war dieser Dienst ausschließlich auf Sonos-Geräten nutzbar. Nun wird „Deezer Elite“ in „Deezer HiFi“ umbenannt – und für alle Chromecast-tauglichen Geräte zugänglich. Außerdem will Deezer in den nächsten Monaten den Lossless-Dienst auf Geräten von Sony, Samsung, Yamaha, Bang & Olufsen, Onkyo, Pioneer, AudioPro und Devialet verfügbar machen. Deezer HiFi bietet den kompletten Musikkatalog im verlustfreien FLAC-Format für 20 Euro im Monat. Ein Teil der Alben wird künftig sogar im MQA-Format bereitgestellt: Wie MQA Ltd. heute mitteilt, haben sie eine entsprechende Vereinbarung mit Deezer erzielt. Und durch die Partnerschaft mit Google bietet Deezer auch Sprachsteuerung via Google Assistant an.

Zur Übersicht

HiFi Jahrbuch 2021

STEREO HiFi Jahrbuch 2021: das Sammel- und Nachschlagewerk der aktuell von STEREO getesteten und noch lieferbaren Geräte und Schallwandler.
Geballte Kaufberatung auf 184 Seiten.
Jetzt überall dort, wo es Zeitschriften gibt.

Nur 9,80 Euro (Epaper 8,99 Euro).
Jetzt bestellen!

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren