Test: D/A-Wandler

Günstiger Cambridge-Wandler DacMagic 200M getestet

British Butler – Für nur 500 Euro bietet der Wandler und Kopfhörerverstärker DacMagic 200M von Cambridge eine fast unverschämt gute Ausstattung. Ob sich die Magie auch auf den Klang erstreckt?

Preis: um 500 € (Stand: 16.08.2021)
| Julian Kienzle


Wenn man als Neuling in die Welt des digitalen Audio-Genusses einsteigt, ist das gar nicht so leicht. Denn so richtig versteht man anfangs doch meist noch nicht, was jetzt diese Bits und Kilohertz, Filter, DSDs und MQAs alles können. Das macht die Suche nach dem passenden D/A-Wandler leider nicht einfacher.

Cambridges neuer DacMagic 200M zeigt: Umfangreiche und absolut zukunftstaugliche Feature-Listen müssen weder teuer noch kompliziert sein. Stattdessen spielt dieser erfreulich bezahlbare DAC von der ersten Sekunde ohne zu mucken, eröffnet aber auch ungeahnte Möglichkeiten für zukünftige Experimente, Umbauten oder Upgrades – ohne dass man sich noch weiter über Digital-Jargon den Kopf zu zerbrechen muss.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren