Marken

Copland

News zur Marke

Copland CTA408
16.07.2020 Copland CTA408

Copland CSA150

Getestet in Heft 8/2021
Ein Vollverstärker für alle Fälle mit feiner Röhrentreibertechnik und potentem Transistor-„Nachbrenner“. Wichtiger als die Leistung sind die gebotene Musikalität und ästhetische Finesse, die der dezidierte, jedoch überhaupt nicht kühle Hybrid-Däne mitbringt. Sie machen den CSA150 zum veritablen Amp-Highlight!

Copland CTA 408

Getestet in Heft 9/2020
Mit Phonostufe MM/MC und Kopfhörerverstärker bestens ausgestattet und hochmusikalisch, ist der kraftvolle 25-Kilogramm-Bolide einer der interessantesten Vollverstärker der Röhrenzunft – und überhaupt! Der Copland erreicht und übertrifft die Leistungsangaben des Herstellers, die Impulsleistung landet bei knapp 100 Watt. Das Verzerrungsverhalten ist in der Praxis sehr gut, Klirr/IM steigen erst bei hoher Leistung. Die Rauschwerte sind bei Phono gut, bei Hochpegel befriedigend.

Copland CTA 405

Getestet in Heft 7/2013
Das ist ein Pfund, mit dem die Dänen da wuchern. Charmanter, aber neutraler Klang, kontrolliert bis in den Basskeller, eine feine Phono-MM-Stufe und eine Verarbeitung, die beeindruckt – wie das ganze Gerät! Das Labor sagt: Gute bis sehr gute Messdaten in sämtlichen relevanten Punkten. Ausgangsleistung für die meisten Anwendungsfälle ausreichend. Sehr breitbandig und rauscharm.

Vertrieb

ATR Audio Trade Vertrieb GmbH
+49 208 882660
  http://www.audiotra.de

STEREO Premium Händler

Hersteller

Copland
  http://copland.dk

Zurück

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren