Probleme mit Roon & Co.

Catalina-Upgrade: Besser noch warten!

Wie so oft, wenn Apple oder Microsoft neue Betriebssystem-Versionen bereitstellen, kommt es zu Inkompatibilitäten mit diversen Anwendungen. So auch bei Apples „macOS Catalina“, das seit dem 8. Oktober offiziell verfügbar ist.

Nutzer der Roon-Software beklagen im Forum, dass Roon unter Catalina keinen Zugang mehr zur Musik auf einer externen Festplatte hat. Die Roon-Entwickler versprechen, das Problem zu beheben, raten aber vorläufig davon ab, auf Catalina upzudaten.  Auch Adobe warnt vor Inkompatibilitäten älterer Photoshop-Versionen mit Catalina, deren Komponenten wie Lizenzierung und Installer noch mit 32 Bit laufen. Denn Catalina ist das erste macOS, das nur noch 64-Bit-Anwendungen akzeptiert. Also: Im Zweifel lieber noch warten mit dem Update! Die Welt geht nicht unter, wenn man mit älteren Betriebssystem-Versionen arbeitet – vorausgesetzt, es gibt noch Sicherheits-Updates dafür.

Mehr zu Roon

Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren