Test: Streaming-Bridge

Im STEREO-Test: Preiswerte Streaming-Bridge iFi ZEN Stream

Exklusiv für alle – Der „Stream“ aus iFis preiswerter ZEN-Serie will nur eines: Musik aus dem Netzwerk in die Anlage liefern. Aber das so gut wie möglich und mit spannenden Features von Rauschunterdrückung bis Roon.

Preis: um 400 € (Stand: 05.07.2022)
| Julian Holländer


Man muss nicht lange rätseln, um das Einsatzgebiet unseres heutigen Testprobanden zu ermitteln; ob das am verräterischen Namen iFi ZEN Stream liegt, auch sauber auf die Gerätefront geschrieben, sei mal dahingestellt.

Denn was wir vor uns haben, macht genau und ausschließlich das: Musik streamen. Und da er diese Musik nur digital weitergibt und somit vor der Verstärkung noch ein D/A-Wandler benötigt wird, handelt es sich hier um eine Streaming- bzw. Netzwerk-„Bridge“, auch „Transport“ genannt.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren