Test: Netzwerkspieler

Bluesound Node

Der zielt nach oben – Bluesounds Vorzeige-Streamer „Node“ geht in die nächste Generation und will mit mehr Rechen-leistung, neuem DAC und überarbeiteter Bedienung das Konzept auf ein höheres Level heben. Können die Kanadier ihren Publikumsliebling sogar noch attraktiver machen? Der Exklusiv-Test bei STEREO hat die Antwort!

Preis: um 550 € (Stand: 09.05.2021)
| Julian Kienzle


Ich kann es nicht leugnen, natürlich schätze ich sündteure Anlagen der feinsten Güteklasse genau wie jeder andere Audiophile, bewundere die technischen Meisterleistungen, die Materialschlachten und Verarbeitungswunder. Natürlich staune ich darüber, „was möglich ist“ und genieße die Privilegien, die mit meinem Beruf einhergehen, solche Glanzstücke der Audio-Technik jederzeit zur Verfügung zu haben. Das ist alles schon sehr beeindruckend.

Wo mein Herz aber wirklich höherschlägt und meine Augen so richtig anfangen zu leuchten, wo ich mich vor Neugier und Vorfreude kaum am Schreibtisch halten kann, also da, wo mir HiFi so richtig Spaß macht, das ist nicht bei den Audio-Bentleys und -Ferraris, den HiFi-Teslas und den audiophilen Bugattis. Am höchsten schlägt mein Herz bei den „Hot Hatchbacks“ für die Ohren, also Komponenten, die in ein straffes Preiskorsett gezwängt wurden und in manchen Punkten den ganz Großen trotzdem noch was voraushaben. Die wirklich günstig sind und dennoch abliefern, dass man nur so mit dem Kopf schüttelt. Die mir ein ums andere Mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern und mich mit der gleichen Ehrfurcht innehalten und bewundern lassen „was möglich ist“, wie Preziosen, die mit ihren fünfstelligen Preisschildern protzen. Geräte wie Bluesounds Node eben, der nun den Vorgänger Node 2i ablöst und bei STEREO exklusiv zum allerersten Test antritt. Mir kribbelt's in den Fingern, also los geht's. 

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren