Die neue 300B Röhre mit ihrer Holzkiste (Bild: GKS-Vertriebs GmbH)
Die neue 300B Röhre mit ihrer Holzkiste (Bild: GKS-Vertriebs GmbH)

Längere Lebensdauer & besserer Klang

Western Electric 300B wieder in Produktion

Die Produktion der legendären HiFi-Triode Western Electric 300B läuft mittlerweile auf Hochtouren. Mit modernsten Technologien, Maschinen und Arbeitsabläufen wird nach den Originalbauplänen die 300B im Western Electric Werk in Rossville im US-Bundesstaat Georgia gefertigt.

Durch die neue Fertigung sollen die benötigten Herstellungsbedingungen um ein Vielfaches genauer eingehalten werden können als früher, was zu einer stark verlängerten Lebensdauer und einem noch dynamischeren Klang führen soll.

Jede Röhre durchläuft ein 72-stündiges computergesteuertes Test- und Funktionsprozedere mit abschließender Messung und zu jeder Röhre wird ein eigenes Datenblatt mitgeliefert. Anhand dieser Endkontrolle wird ein „gematchtes“ Paar zusammengestellt.

Bei ersten Hörvergleichen mit einem Western Electric NOS-Paar sowie Röhren von weiteren Hersteller sollen die neuen 300Bs ein luftigeres und räumlicheres Klangbild erzeugt haben, das zudem mehr Kraft und Dynamik als die NOS-Röhre besessen haben soll.

Vertrieben wird die 300B-Röhre in Deutschland, Schweiz und Österreich über die GKS-Vertriebs GmbH mit Sitz in Renningen.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren