Formation-Komponenten (Bild: B&W)
Formation-Komponenten (Bild: B&W)

Update für das Multiroom-System

Tidal, Deezer, Qobuz für B&W Formation

Bowers und Wilkins kündigt ein Update der „Home“-App für das hauseigene Multiroom-System an.

Bisher unterstützt das „Formation“-System von B&W nur den Streaming-Dienst Spotify. Demnächst sollen die Lossless-Dienste Tidal, Deezer und Qobuz hinzukommen. Alle Inhalte werden dann in der App zusammengefasst und verknüpft, sodass der Hörer Titel, Alben, Wiedergabelisten und Radiosender über mehrere Dienste hinweg durchsuchen kann, einschließlich seiner persönlichen Bibliotheken und Sammlungen. Die Formation-Serie besteht aus den Kompaktlautsprechern „Duo“, „Wedge“ und „Flex“, einem Subwoofer, einer Soundbar sowie einem Hub zum Integrieren einer klassischen Anlage in das System. Die Stückpreise liegen zwischen 700 Euro (Hub) und 2000 Euro für den Duo.

Mehr zu B&W

Zur Übersicht

HiFi Jahrbuch 2021

STEREO HiFi Jahrbuch 2021: das Sammel- und Nachschlagewerk der aktuell von STEREO getesteten und noch lieferbaren Geräte und Schallwandler.
Geballte Kaufberatung auf 184 Seiten.
Jetzt überall dort, wo es Zeitschriften gibt.

Nur 9,80 Euro (Epaper 8,99 Euro).
Jetzt bestellen!

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren