Test: Kompaktlautsprecher

Wilson Audios kleinster Lautsprecher „TuneTot“ im Test

Verwandlungskünstler – Keine Frage: einer Zwei-Wege-Kompaktbox zum Preis eines Kleinwagens nähert man sich mit Respekt – und gewissen Vorbehalten. Selbst dann, wenn es sich um das kleinste Modell des legendären US-Herstellers Wilson Audio handelt – die TuneTot.

Preis: ab 12000 € (Stand: 14.01.2022)
| Michael Lang


Da ist die Tinte vom Test unserer neuen Kompaktboxen-Referenz noch nicht ganz trocken, und schon schickt sich der nächste Kandidat an, das Gefüge bei den Größten unter den Kleinen erneut durcheinanderzuwirbeln.

Doch die Wilson Audio TuneTot legt mit einem Paarpreis ab 12.000 Euro nicht nur die Preislatte ein gehöriges Stück höher, sie ist trotz ihres unbestritten konsequent audio-
philen Ansatzes nicht ausschließlich zum Betrieb auf dem für knapp 4000 Euro das Paar erhältlichen Ständern konzipiert, sondern auch für die Aufstellung auf Regalen, großzügig bemessenen Schreibtischen und nicht zuletzt als Nahfeldmonitor in kleinen Tonstudios.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren