Test: Roon-Zubehör

rooAIDJ im Test: KI-Musikempfehlungen in Roon

Das Thema KI ist in aller Munde, und als Teil von „rooExtend“ gibt es nun auch Musik-Empfehlungen in Roon per Chatbot mit „rooAIDJ“.

| Julian Holländer


Wie in unserem Test der rooExtend-Box erwähnt, plante der Erfinder, Dr. Carl-Werner Oehlrich, eine Roon-Erweiterung zu DEM Thema der letzten Monate: Künstliche Intelligenz. Unter dem Namen „rooAIDJ“ ist diese nun erhältlich und will Musik hören per Roon mit KI verbinden.

Die Bedienung geht über die gleichnamige App – aktuell nur auf Apple-Geräten wie iPhone und iPad. Das Setup ist denkbar einfach, solange man eine rooExtend-Box oder die DIY-Alternative mit RaspberryPi und eine Roon-Lizenz sowie die rooAIDJ-Lizenz für überschaubare 2,50$ im Monat hat.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren