Test: Phono-Vorverstärker

Pro-Ject Phono Box RS2

Das Weltrekord-„Pro-Ject” – Mehr dürfte kaum möglich sein – mehr an Ausstattung und Funktionsvielfalt auf so kleinem Raum und zu diesem Preis. Wovon die Rede ist? Von Pro-Jects neuer Phonovorstufe Phono Box RS 2.

Preis: um 1500 € (Stand: 28.01.2021)
| Michael Lang

An Ehrgeiz mangelt es Pro-Ject-Chef Heinz Lichtenegger ganz sicher nicht. Zielstrebig hat er es in den vergangenen beiden Jahrzehnten verstanden, seine Firma expandieren zu lassen.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren