Test: Tonabnehmer

Nagaoka JT-80LB / JT-80BK

Neue Töne – Nagaoka gehört zu den Analogtraditionalisten. Jetzt überrascht der japanische Spezialist mit den ersten zwei Abtastern seiner neuen „Jeweltone“-MM-Serie. Was haben das JT-80LB und JT-80BK zu bieten?

Nagaoka JT-80BK:
Preis:
um 595 € (Stand: 10.12.2020)
Nagaoka JT-80LB:
Preis:
um 230 € (Stand: 10.12.2020)
| Matthias Böde

Für viele Vinylhörer steht Nagaoka nicht gerade im Fokus. Sie verfolgen den in Higashine nahe Sendai ansässigen Spezialisten eher aus dem Augenwinkel. Tatsächlich gelten dort statt des Rummels um vermeintliche Sensationen eher Understatement und Kontinuität als Tugenden. So fertigen die Japaner etwa seit Jahrzehnten ihre Riege von „MP“-Abtastern, wobei die aktuelle 100er-Linie bereits vor gefühlten Urzeiten eingeführt wurde.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren