Test: Kompaktlautsprecher Aktiv

KEF LS 50 Wireless II

Aktiv auf den Punkt – Mit der LS 50 landete KEF einen ausgesprochenen Hit in den Charts der High Fidelity. Die Wireless II ist nicht weniger als die bestmögliche aktive Umsetzung der legendären Punktstrahlertechnologie, erstaunliche Innovationen inklusive.

Preis: um 2500 € (Stand: 18.01.2021)
| Tom Frantzen

Ich gebe zu, der Uni Q-Koaxialtreiber von KEF hat mich immer schon fasziniert, lässt er doch aufgrund der räumlich-zeitlichen Kohärenz eine enorme Präzision in Bezug auf Plastizität und Timing zu. Beim über mehrere Produkt- wie auch Entwicklergenerationen weiter verbesserten Uni-Q sitzt die Hochtonkalotte inmitten eines Tiefmitteltöners. Das gesamte Schallentstehungszentrum liegt – anders als bei konventionellen Mehr-Wege-Lautsprechern – in derselben Ebene, ja sogar im selben Punkt. In sämtlichen Details, etwa Geometrie, Material und Antrieb, wurde stets aufwendige Forschung betrieben, und die erreichte Stimmigkeit der Musikwiedergabe ist enorm, was sich wie ein roter Faden durch das gesamte Portfolio des Traditionsherstellers aus dem britischen Maidstone zieht.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren