Praxis

Isotek Evo3 Syncro Uni DC-Filter im STEREO-Check

Der Gleichstrombeauftragte – Sogenannte DC-Unterdrücker eliminieren Gleichstromreste im Netz und helfen so gelegentlich auch dem Klang auf die Sprünge. STEREO hat sich den hierauf spezialisierten Isotek Evo3 Syncro Uni näher angesehen.

| Tom Frantzen

Preis: um 600,- €

Anders als früher gibt es heute nur noch wenige rein ohmsche und genügsame Verbraucher, zu denen etwa die Glühbirne zählte. Moderne Verbraucher, insbesondere solche mit Elektromotoren (Bohr- und Waschmaschine), Phasenanschnittsteuerung (Energiesparlampe/Leuchstoffröhre), Gleich- und Wechselrichtern (fast alle Elektrogeräte/Solaranlagen) oder besonderen Induktionsfunktionen (Lader/Kochplatten), haben mitunter gewaltige Neben- oder besser gesagt Netzrückwirkungen. Eine davon sind Gleichstromreste, die den für die normale Versorgungsfunktion benötigten Wechselstrom-Netzsinus von 50 Hertz überlagern und beeinträchtigen können, meist als Brummen.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren