Test: Aktivlautsprecher

EC Living Tana SL-2/L-2

Living Stereo – Electrocompaniet ist ein kleiner, kultverdächtiger High End-Hersteller, seit Dekaden bekannt für exzellent musikalische Verstärker, Player und Streamer. Mit der Lifestyle-Baureihe „EC Living“ wollen die Norweger hohen Anspruch mit Design und Lebensqualität in völlig andere Produkte gießen. Dabei geht der Streaming-Lautsprecher Tana bereits in die zweite Generation.

Preis: um 3200 € (Stand: 15.06.2021)
| Tom Frantzen


Sonos, zieh Dich warm an, möchte man unwillkürlich raunen, wenn man die EC Living Tana zum ersten Mal erblickt. Mensch, sehen die gut aus! Gar nicht mal besonders auffällig oder gar spektakulär, aber äußerst Ambiente-freundlich und wertig. Eine Designikone.

Als Master und Slave konzipiert, wiegt Ersterer satte sieben Kilogramm, was dem stabilen, mit schwarzem Stoff ummantelten Aluminium-Gehäuse geschuldet ist. Der breite Metallzierring ist in gebürstetem Aluminium „Natur“, Schwarz oder kupferfarben erhältlich. Wenn Sie mich fragen, absolut todschick.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren