Test: Plattenspieler

Denon DP-3300NE: Innovativer Plattenspieler im Test

Bis in die 2000er-Jahre hinein galt Denon als Spezialist für ­Plattenspieler. Dann wurde es ruhiger. Doch jetzt melden sich die Japaner mit ihrem ambitionierten DP-3000NE zurück.

| Matthias Böde


Es muss den Managern des traditionsbewussten Unternehmens das Herz geblutet haben: Zwar begleiten die Japaner die seit einem runden Jahrzehnt wachsende Analog-Renaissance aktuell mit vier Modellen, doch die bewegen sich sämtlich in der Kaufklasse zwischen 200 und 650 Euro. Die letzte amtliche Ansage in diesem Produktsektor reicht schon bis 2010 zurück und war der zum 100. Firmenjubiläum erschienene luxuriöse DP-A100. Dabei hatten die Japaner über Jahrzehnte ebenso prächtige wie technisch innovative Plattenspieler im Angebot. Darunter Vollautomaten mit elek­tronisch geführtem wie sogar bedämpftem Tonarm, nach denen sich die Analog-Fans damals alle zehn Finger leckten und die bis heute hohen Respekt genießen.

Doch jetzt naht Abhilfe in Gestalt des brandneuen DP-3000NE, der an Denons große Analogtradition anknüpfen soll. Das Zeug dazu hat er, stellt sich etwa mit wohnlich-wertiger Voll-MDF-Zarge in mattem, dunklem Ebenholzfurnier vor. Die Vermeidung von Hohlräumen im Inneren wirkt Resonanzen entgegen, gibt Teller, Tonarm und Motor eine stabile Basis – und treibt das Gewicht auf stolze 18,5 Kilogramm.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren