Test: Vollverstärker

Cambridge Audio CXA 81

Understatement pur – Mit dem CXA 81 für 1200 Euro will Cambridge Audio seinem besonders guten Ruf im audiophilen Bereich alle Ehre machen. Sowohl die Ausstattung als auch die ambitionierte Topologie der zweiten „CX“-Generation lassen aufhorchen.

Preis: um 1200 € (Stand: 29.01.2021)
| Tom Frantzen

Erkennungszeichen der neuen Generation ist das Äußere mit Anleihen bei der schon jetzt legendären „Edge“-Spitzenbaureihe der Briten, mit der wir bereits dreimal das Vergnügen hatten. So wirkt auch die Gehäuseoberfläche des größeren von zwei aktuellen Vollverstärkern, CXA 81, sehr hochwertig und glänzt dezent in „Lunar Grey“.

Cambridge Audio steht seit mehr als fünf Jahrzehnten für bezahlbares, ja sogar in jeder Preisklasse eher günstig positioniertes, weil besonders hochklassiges Erleben von Musik.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren