Marken

Krell Vanguard Universal DAC

Getestet in Heft 9/2020
Das einzige Quellgerät im aktuellen Krell-Programm ist dank MQA und Roon voll auf der Höhe der Zeit und folgt insbesondere im Vorstufenbetrieb klanglich der prägnant-dynamischen Philosophie des Herstellers. Ein prima verarbeiteter Streamer-DAC der Top-Klasse zum angemessenen Preis.

Krell K-300i

Getestet in Heft 11/2019
Ein Vollverstärker wie eine Frischzellenkur für die Anlage. Krells K-300i strotzt schier vor Potenz, Spielfreude und zielgerichteter Prägnanz, pflegt aber auch die feinen Manieren. Die „iBias“-Schaltung sorgt für einen auf die Leistungsanforderung angepassten Ruhestrom, das integrierte „Digital Modul“ samt USB, Netzwerkfähigkeit und HDMI für hohe Flexibilität hinsichtlich digitaler Quellen. Viele Funktionen sind über das Menü erreichbar. Der hohe Aufwand samt pfiffiger Technik und umfassende Ausstattung rechtfertigen den Preis.

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren