DSD-Einstellungen in Audirvana (Screenshot: STEREO)
DSD-Einstellungen in Audirvana (Screenshot: STEREO)

Update auf Version 3.5.26

Audirvana jetzt mit DSD übers Heimnetz

Die audiophile Player-Software optimiert das DSD-Streaming zu Netzwerkspielern.

Ursprünglich war Audirvana ja auf die Wiedergabe lokaler Dateien über USB-DACs spezialisiert, und in dieser Funktion wird schon längst auch das Format „DSD over PCM“ (DoP) unterstützt. Dabei zerlegt der Player den DSD-Bitstrom in kleine Paketchen, die der USB-Übertragungskette vorgaukeln, PCM-Daten zu sein. Ein geeigneter DAC erkennt den Trick, entpackt die Paketchen und fügt den Inhalt wieder zum Original-DSD-Datenstrom zusammen, den er dann als Bitstrom wandelt. In der aktuellen Version 3.5.26 unterstützt Audirvana diese Funktion nun auch beim Streamen übers Heimnetz zu geeigneten Netzwerkspielern, die den DoP-Trick beherrschen – aber nicht das DSD-Raw-Format.

www.audirvana.com

Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren