Airport Express 2. Generation (Bild: Apple)
Airport Express 2. Generation (Bild: Apple)

Airport Express lernt Airplay 2

Eigentlich hat Apple den Airport Express schon aus dem Programm genommen – und stellt nun doch ein Firmware-Update bereit. Es bringt dem Router mit Audio-Ausgang das neue Protokoll Airplay 2 bei, so dass er sich in Apples Multiroom-System einbinden lässt. Es geht um den Airport Express der 2. Generation, der 2012 auf den Markt kam. Er bietet neben der Router-Funktion einen kombinierten analogen/digital-optischen Audio-Ausgang, an den beliebige HiFi-Komponenten angeschlossen werden können. Auf diese Weise lässt sich jede klassische HiFi-Anlage mit Apples Multiroom-System kombinieren. Mit dem AppleTV ist das ja nicht mehr möglich, denn es gibt den Ton nur noch via HDMI aus. Konsequenterweise müsste Apple den Airport Express wieder ins Programm nehmen – oder ein vergleichbares neues Modell präsentieren.

Zur Übersicht

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren