HE 1000se (Bild: HiFiMan)
HE 1000se (Bild: HiFiMan)

HE 1000se, HE 6se

2x „Special Edition“ von HiFiMan

Magnetostatische Kopfhörer haben tendenziell einen ziemlich geringen Wirkungsgrad, weshalb sie oft an Porti-Playern zu leise spielen. HiFiMan hat nun seinen HE 1000 mit einer noch dünneren Membran und einem kräftigeren Magneten ausgestattet – dem gleichen, der auch im Flaggschiff Susvara steckt – und bietet ihn als HE 1000se für 3800 Euro an. Er soll bei gleicher Eingangsspannung um 6 dB lauter klingen als der HE 1000 V2. Zum Lieferumfang gehören zwei austauschbare, 1,50 m lange Kabel: eins mit 3,5 mm Miniklinkenstecker und eins mit symmetrischem Pentaconn-Stecker. Auch den Klassiker HE6 hat HiFiMan noch einmal neu aufgelegt und bietet ihn als HE6se mit optimierter Konstruktion und verbessertem Tragekomfort für 2000 Euro an. Die Wandler sind allerdings die gleichen wie beim ursprünglichen Modell, weshalb ein Verstärker mit mindestens 2 Watt Ausgangsleistung empfehlenswert ist. Das Kabel des HE 6se ist mit einem 4poligen XLR-Stecker bestückt – ein Adapter von XLR auf große Klinke ist beigepackt.

Zur Übersicht

STEREO Newsletter

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren