Test: Kompaktlautsprecher (aktiv)

Triangle und Teufel im Duell der preiswerten Aktivlautsprecher

Zeitgleich und identisch bepreist kommen von Triangle und Teufel neue und günstige Aktivboxen. Wer gewinnt das Duell zwischen Ultima 25 Aktiv und Borea BR02 Connect?

| Julian Holländer


So ähnlich die hier getesteten Produkte, so unterschiedlich das restliche Portfolio der beiden Lautsprecherhersteller: Triangle baut fast nur Stereolautsprecher, während Teufel deutlich breiter aufgestellt ist. Die Berliner Firma hat alles von Smartspeakern und Soundbars über Kopfhörer bis hin zu klassischen Boxen im Angebot.

Trotz der etwas unterschiedlichen Produktfelder bieten beide auch kompakte Lautsprecher an und stellten zudem just Modelle vor, die in der Theorie erst mal sehr ähnlich klingen. Etwa dank des identischen Paarpreises von je 550 Euro.

Triangle präsentierte mit der BR02 Connect die Aktivversion der Einsteigerserie Borea – einige der Technologien hochpreisigerer Serien sollen Einzug in das neue Modell gehalten haben. Der Kontrahent von Teufel bekam den Namen Ultima 25 Aktiv; auch diese Boxen sind die Aktivversion einer eher an Einsteiger gerichteten Serie.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren