Test: Aktivlautsprecher

Test des Aktivlautsprechers GGNTKT Model M1 S

Tönende Pizzaschachtel – Mit zehn Litern Volumen kraftvoll und qualitativ hochwertig ein Studio oder einen Wohnraum beschallen? Diesen Anspruch erhebt der deutsche Newcomer GGNTKT mit seinen kompakten Aktivboxen Model M1 S.

Preis: ab 6950 € (Stand: 13.07.2021)
| Michael Lang


Hamburg, Norddeutsche HiFi-Tage, Anfang 2020. Wie sich kurz darauf herausstellen sollte, die bis dato letzte HiFi-Messe auf deutschem Boden. Unter der Vielzahl der Aussteller herausstechen zu wollen, ist eine harte Nuss, die es zu knacken gilt. Doch bei Roland Schäfer und den Klängen seiner Lautsprecher mit den Abmessungen eines „Pizzakartons“ – wie er voller Selbstironie einräumt – und dem zunächst unaussprechlich scheinenden Namen GGNTKT gibt es Gedränge, obwohl niemand die Firma kennt. Da scheint irgendwas im Gange zu sein, dem man auch und gerade als professioneller Besucher seine Aufmerksamkeit widmen sollte.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren