Test: Vollverstärker

Rotel Michi X3

Black Power – Den Einstieg in Rotels highendige „Michi“-Serie bildet ab sofort der Vollverstärker X3. Hat er das Format der großen Amps? Die Power bringt er jedenfalls mit!

| Matthias Böde

Quadratisch, praktisch, gut – so lässt sich das Debüt der ebenso breiten wie tiefen schwarzen Verstärker-Brocken zusammenfassen, mit denen Rotel vor exakt einem Jahr an seine unvergessene Tradition höchst anspruchsvoller „Michi“-Komponenten anknüpfte. „Günstig“ fehlt noch in der Aufzählung. Denn obwohl absolut betrachtet alles andere als billig, erwiesen sich der Pre P5 wie auch die Stereo-Endstufe S5 respektive die Mono-Blöcke M8 als ebenso erstklassig ausgestattet wie kräftig und klanglich überzeugend fürs Geld.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • De besten Artikel aus STEREO direkt im Browser
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO und Fono Forum
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte
  • Einmal anmelden, auf allen Geräten lesen, jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren