Test: Tonabnehmer

EMTs Top-HighEnd-System: JSD Novel Titan G getestet

Der letzte kleine Schritt... ist oft der schwierigste – zumal im Top-HighEnd! Doch EMT tritt an, sich selbst zu übertrumpfen. Holt das neue JSD Novel Titan G das letzte Prozent?

| Matthias Böde


100 Prozent – das ist der Maximalwert, den eine HiFi-Komponente in Sachen Klangqualität bei STEREO erreichen kann. Das satte 4200 Euro teure JSD Pure Black (zum Test bei stereo+) der legendären Marke EMT ­schramm­te im Zuge seines Tests in Heft 4/21 nur haarscharf daran vorbei und belegt seitdem mit 99 Klangprozenten zwar den Spitzenplatz unter den Tonabnehmern, doch der Referenzrang blieb ihm verwehrt. Dies einerseits, weil uns der Abstand zu den kurz dahinter eingestuften Pickups dafür zu gering erschien – und zweitens wollten wir die schweizerische EMT Tontechnik anstacheln, nochmals nachzulegen.

  • stereo+ ist das digitale Abo für STEREO-Fans
  • Lesen Sie die besten Artikel aus STEREO direkt im Browser noch bevor sie in der Print-Ausgabe erscheinen, exklusive und intensive Tests statt Hersteller-News.
  • Voller Zugriff auf die PDF-Archive von STEREO mit allen jemals erschienenen Artikeln seit 1998 und Fono Forum mit allen Artikeln seit 1956
  • Für das Web optimierte und aktualisierte Inhalte aus den Magazinredaktionen
  • Sämtliche Testprofile aller HiFi-Komponenten
  • Wöchentlicher Newsletter mit den Highlights aus stereo+
  • Einmal anmelden – auf allen Geräten lesen – jederzeit kündbar
  • Erster Monat gratis, danach monatlich 4,90 Euro
Jetzt GRATIS-Monat beginnen
Sie haben STEREO+ bereits abonniert?
Jetzt anmelden und sofort lesen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren