Sie sind hier: News
19.11.2017

Preiswerter Verstärker mit DAC und Phono

A-9150 (Bild: Onkyo)

Für vergleichsweise günstige 550 Euro bringt Onkyo im September den neuen Vollverstärker A-9150. Er bietet einen Phono-Eingang für MM- und MC-Tonabnehmer sowie zwei optische und zwei koaxiale S/PDIF-Eingänge, deren Signale von einem HiRes-AKM-Chip auf die analoge Ebene gewandelt werden. Als Ausgangsleistung gibt Onkyo 2x60 Watt an 4 Ohm an, wobei dieser Wert sehr konservativ bei 0,08 % Klirr gemessen ist. Alle Cinchbuchsen sind vergoldet – einschließlich der 4 Line-Eingänge, des Line-out und der Pre-out/Main-in-Buchsen. Auch die Terminals für zwei Paar Lautsprecher haben vergoldete Kontakte. Alu-Lautstärkeknopf und Alu-Front – in Schwarz oder Silber – ergänzen die gehobene Verarbeitung des A-9150.

Archiv