Sie sind hier: News
21.09.2018

2 Mio. Sprach-Assistenten in 2017 verkauft

Pocket Guide „Sprachsteuerung“ (Bild: gfu)

Allen Datenschutz-Bedenken zu Trotz erfreuen sich sprachgesteuerte Gerätschaften enormer Beliebtheit – auch in Deutschland. Fast 2 Mio. solcher Geräte gingen 2017 hierzulande über die Theke, wie die Gesellschaft für Unterhaltungselektronik meldet. Dabei handelt  es sich nicht nur um Lautsprecher wie Amazons „Echo“ oder Googles „Home“, sondern auch um Lampen, Rollläden, Heizungsthermostate oder auch Geschirrspüler und Kaffeemaschinen, die per Sprache steuerbar sind. Aufklärung zu diesem Thema bietet der neue Pocket Guide „Sprachsteuerung“: Er erklärt, wie derartige Assistenten funktionieren und wie man beim Fachhändler die passenden Produkte dazu findet. Der Einkaufsberater der gfu erscheint in Kooperation mit dem Bundesverband Technik des Einzelhandels e.V. (BVT) und steht auf den Internetseiten der gfu sowie der Partner BVT und hitec-Magazin zum kostenlosen Download zur Verfügung.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv