HEMIX-Statistik 2019

Kopfhörer boomen dank Bluetooth

In der Verkaufsstatistik für des Gesamtjahr 2019 in Deutschland legen Kopfhörer beim Umsatz um satte 61 Potent zu.

Wie die Gesellschaft für Unterhaltungselektronik in ihrem „HEMIX“-Zahlenwerk dokumentiert, konnte der Kopfhörermarkt vor allem wegen der gestiegenen Durchschnittspreise (+40 % gegenüber 2018) deutlich zulegen. Grund dafür sind die immer populärer werdenden Bluetooth-Hörer, nicht zuletzt die „True Wireless In-ears“. Das genaue Gegenteil trifft auf die Kategorie „Connected Audio“ zu, in der die GfK alle Streaming-tauglichen Komplettsysteme zusammenfasst, von der netzwerkfähigen Minianlage bis zum Smart Speaker à la Amazon Echo. Letztere dürften für den Preisverfall in dieser Kategorie (Durchschnittspreis 47 % unter Vorjahresniveau) verantwortlich sein. Der Absatz dieser Gerätschaften ist indes um 32 % gestiegen. Ziemlich konstant blieben Stückzahl und Preis der einfachen Bluetooth-Lautsprecher – ein Genre, das in den vergangenen Jahren zu den Shooting Stars gehörte. Klassische Lautsprecherboxen, zu denen die GfK auch Soundbars zählt, legten bei der Stückzahl um 9 % zu, während HiFi-Einzelkomponenten beim Absatz gut 6 % einbüßten. Smartphones haben ihren Zenit längst überschritten, wurden aber immer noch unglaubliche 22 Mio. Mal in einem Jahr in Deutschland verkauft. Mit Smart Watches, Fitness-Trackern & Co. setzte die Branche stolze 38 % mehr um als im Vorjahr. Desktop-PCs profitierten in 2019 offenbar vom nahenden Support-Ende für Windows 7 und gingen rund eine Mio. Mal über die Theken (+9 %). Bei Notebooks und Tablets blieb der Absatz weitgehend konstant.

www.gfu.de

Ausschnitt aus dem HEMIX-Zahlenwerk (Grafik: gfu)
1 Bilder
Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren