HEMIX 1. Halbjahr 2019 (Ausschnitt, Grafik: gfk)
HEMIX 1. Halbjahr 2019 (Ausschnitt, Grafik: gfk)

HEMIX 1. Halbjahr 2019

HiFi-Komponenten im Aufwind

Die Halbjahresbilanz des Unterhaltungselektronikmarktes in Deutschland zeigt ein positives Bild für klassische HiFi-Komponenten: Elektronik konnte bei der Stückzahl um gut 11 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2018 zulegen, Lautsprecherboxen um fast 9 % – wobei allerdings die Soundbars mitgerechnet sind.

Wegen der gesunkenen Durchschnittspreise waren die Umsätze aber in beiden Sparten rückläufig. Heimkino-Komplettsysteme spielen praktisch keine Rolle mehr, und auch Multiroom-Lautsprecher wurden deutlich weniger nachgefragt als im Vorjahreszeitraum. Zu den Gewinnern zählten Kopfhörer und Bluetooth-Lautsprecher, und auch Tablet-PCs erlebten eine Renaissance, während Smartphones ihren Zenit überschritten haben. Shooting-Stars waren dagegen Smart Watches, Fitness Tracker etc. mit einer Umsatzsteigerung von fast 43 %. Die Zahlen hat die gfk im Rahmen des „Home Electronics Markt Index Deutschland“ (HEMIX) ermittelt.

www.gfu.de

 

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren