HiFi-Test

Vollverstärker

Vincent SV-237

Gut ausgestatteter und leistungsfähiger Hybrid-Vollverstärker (Röhrentechnik im Vorverstärkerteil) mit in der Baureihe traditionell superben Klangeigenschaften, neutral bis leicht dunkel timbriert, „röhrencharmant“ und kraftvoll mit halbleitertypisch straffer Kontrolle. Attraktiv sichtbare Röhre auf der Front. Auslaufmodell.

Preis: um 2000 € (Stand: 01.07.2013)
Maße BxHxT: 43 x 15 x 49 cm
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: Vincent

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):144 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):230 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):284 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,04 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,05 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,2 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,005 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,03 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,6 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):67 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):84 dB
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:167
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):>80 kHz
Gleichlauffehler Lautstärkesteller bei -60dB:0,1 dB
Leistungsaufnahme Standby:- W
Leistungsaufnahme Leerlauf:98 W

Durchweg gute bis sehr gute Messdaten in allen übertragungstechnisch wichtigen Punkten. Auffallend niedrig für einen Röhren-Hybriden sind die Verzerrungen, wobei sehr geringe, aber immerhin röhrentypische k2-Anteile dominieren.

Stereo-Test

Klang-Niveau Vollverstärker: 77%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 7/2013

Artikel zum Produkt

Audiophile Glimmstängel

7/2013

Audiophile Glimmstängel

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren