HiFi-Test

Plattenspieler

Thorens TD 309

Mit dem unkonventionell geformten, in zwei Farbausführungen angebotenen TD 309 knüpft Thorens an große Zeiten an. Der Subchassis-Spieler hat seine Federelemente allerdings in den Füßen. Der Plattenteller aus Quarzglas wird ganz klassisch über einen Riemen angetrieben. Man kann ihn durchaus so nehmen, wie er aus dem Karton kommt, aber auch als profunde Basis für eigene Justage-, Tonabnehmer- und Kabelversuche betrachten. Der TD 309 ist ein ebenso unkomplizierter wie engagierter Plattenspieler – ganz wie man ihn will – mit hohem Klangpotenzial. Dieses auszureizen wird manchen Vinylhörer länger beschäftigen. Aber HiFi ist ja auch ein Hobby, oder?

Preis: um 1600 € (Stand: 22.10.2018)
Maße BxHxT: 47 x 12,5 x 43 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Thorens GmbH

Allgemeine Daten
Ausstattung

Manueller Plattenspieler mit zwei Umdrehungsgeschwindigkeiten (33/45 Upm) plus Drehzahlfeineinstellung, ein Paar Cinch-Anschlussbuchsen, Masseschraube, Tonarmlift, Antiskating über Magnetkraft, Tonarm und Grundzarge höhenverstellbar, justierbare Riemenspannung, keine Haube, sehr gute, anschauliche Bedienungsanleitung.

Messwerte
Stereo-Test

Klang-Niveau Plattenspieler: 68%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 9/2010

Artikel zum Produkt

Star oder Sternchen?

9/2010

Star oder Sternchen?

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren