HiFi-Test

Endverstärker

Technics SE-R1

Mit dieser 54-Kilo-Traumendstufe zeigt Technics, dass man es auch nach Jahren highendiger Abstinenz noch draufhat. Die SE-R1 kombiniert ein klassisches Netzteil mit einem PWM-Leistungsteil, das sich auf den Impedanzverlauf des verwendeten Lautsprechers einmisst. Explizit „große“, in sich perfekt strukturierte Wiedergabe mit exzellenter Fein- wie Grobdynamik, unaufdringlicher, aber nachdrücklicher Energieentfaltung sowie ausgeprägter Klarheit. In jeder Hinsicht ein „Schwergewicht“!

Preis: um 13000 € (Stand: 01.02.2015)
Maße BxHxT: 49 x 25 x 57 cm
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: Panasonic

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):110 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):209 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):303 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,02 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,02 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,1 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,004 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,007 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,03 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):77 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):91 dB
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:20
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):>80 kHz
Leistungsaufnahme Standby:2 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:64 W

Der Schaltverstärker zeigt prima Werte und satte Impulsleistung. Dank ALP – wir haben den Technics auf unsere Messwiderstände angepasst – liegt die obere Grenzfrequenz außerhalb unserer Messgrenze. Niedriger Dämpfungsfaktor, der in der Praxis ohne Relevanz bleibt.

Stereo-Test

Klang-Niveau Endverstärker (stereo): 100%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 2/2015

Artikel zum Produkt

Das Statement

2/2015

Das Statement

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren